Rote-Bete-Ingwer-Suppe an karamellisierter Birne

Download: Das Rezept für Dich

Heute mal ein bisschen was für’s Auge.

Rote Bete hat ja schon eine extrem tolle Farbe. Den Geschmack mag nicht jeder – ging mir auch lange so. Für diese Suppe MÜSST ihr UNBEDINGT frische Rote Bete nehmen. Nicht dieses vorgekochte und vakuumierte Zeug. Dann schmeckt es wirklich gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.